PI Demo ist fertig

Martin Horeni Martin Horeni, 11.05.2020


Mit "PI Demo" kann PI jetzt einfach getestet werden. Ausprobieren lassen sich insbesondere PIs Datenablage, die Import-Funktion und der Umgang mit Channels und Charts.

Gute Datenablage heisst für uns, alle Werte müssen einfach auf die Plattform geladen, dort organisiert und weiterverarbeitet werden können. Als Ingenieure ist uns die Datenintegrität sehr wichtig: alle Werte sind eindeutig klassifiziert – anhand ihrer Herkunft und dem zugehörigen Zeitintervall – und werden bereits während dem Import überprüft.

Stolz sind wir auf PIs Import-Funktion – aus eigener Erfahrung wissen wir, wie wichtig dieses Nadelöhr zwischen einer Datenquelle und dem finalen Speicherort ist. Unsere Import-Funktion hat sehr einfach angefangen und ist mit der Zeit – oder besser: mit den Bedürfnissen unserer Kunden – immer leistungsfähiger geworden.

Messstellen und Diagramme nennen wir auf PI Channels und Charts. Ein Channel beinhaltet dabei nicht nur die reinen Zahlenwerte, sondern auch viele Zusatzinformationen, die für das Datenmanagement wichtig sind. Jede Channel-Seite zeigt in einem Chart, welche Werte vorhanden sind. Anders als z.B. in Excel werden alle Werte vor der Visualisierung aufbereitet, wodurch PI auch bei grossen Datenmengen sehr schnell ist.

PI Demo läuft unter https://pi-webportal.com/demo auf einem eigenen Server völlig unabhängig von PI und dient uns so als Blaupause für Kunden, die eine Lösung mit eigenem Server favorisieren.

Copyright © pi-webportal.com 2020 | solutions-ahead Schweiz GmbH | +41 (0) 43 545 15 16